Dienstag, 27. November 2012

Zeit-Film-Tipp


Copyright: Camino Filmverleih
 
Seit einigen Wochen läuft in den Kinos der Dokumentarfilm des Filmemachers und Autors Florian Opitz »Speed. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit«. Wir benutzen immer mehr zeitsparende Technologien und doch fehlt uns ständig Zeit, und wir klagen über Zeitnot und Stress. Opitz begibt sich in diesem Film auf die Suche nach der Zeit, die uns ständig durch die Finger regelrecht zerrinnt, in dem er auf Menschen trifft, die auf der unterschiedlichsten Art und Weise mit dem Thema Zeit zu tun haben. Auch lotet er Alternativen zum beschleunigten Leben aus und stellt sich der Frage, wie wir letztendlich leben wollen.

Zum Film ist ein gleichnamiges Buch erschienen.

Link: http://www.speed-derfilm.de/

Keine Kommentare:

Kommentar posten